Obamas viraler Streich – McCain wins by one vote

Das Berater-Team um Barak Obama hat mal wieder gezeigt, das Sie McCain in der Mediennutzung, vor allem dem Internet, weit voraus sind.

Jedes Video ist mit eigenem Namen personalisierbar und propagiert die Schuld, dass McCain mit nur 1 Stimme Vorsprung gewinnt, in diesem Falle ich, da ich nicht gewählt hab. Einfach eine geniale Strategie die hinter dieser Maßnahme steckt. Denke der Clip wird alle bisherigen Erfolge der viralen Verbreitung sprengen! Bei einem so toll klingenden Namen „Technology Media and Telecommunications policy committee advising the Obama ‘08 Campaign“ des Beater-Teams last sich ja auch nichts anderes erwarten. ?

3 Kommentare

  1. sylvain sagt:

    let’s go

  2. […] sind derzeit zeimlich in Mode. Angefangen mit dem Single-Vote-Clip der Obama-Kampagne, findet das Thema in diesem schwedischen Spot seinen vorläufigen Höhepunkt. […]

  3. […] weiteres Beispiel für solche Mashups war ja der Single-Vote-Clip der […]

Schreibe einen Kommentar