(Retro) Album des Monats: J-Luv – Threeshot

Diesen Monat gibt es kein neu erschienenes Album, welches den Titel „Album des Monats“ verdienen würde. Angefangen über zu hohe Erwartungen an Kaas über Favorite bis ihn zur immerhin Überraschung Bushido. Doch keines dieser Alben schafft es auch nur annährend in meine monatliche Playlist. Wieder rotierten die üblichen Verdächtigen. Mac Miller oder Prinz Pi erneut wählen? Letzterer hätte es nach einem grandiosen Konzert in Hamburg sicherlich verdient. Was also tun? In der Plattenkiste kramen, schwelgen in Erinnerungen vergangener Tage, fündig werden, fast vergessen, ein Klassiker – Threeshot. Immerhin beherbergt diese Platte einen meiner absoluten Lieblingssongs: Bei Nacht mit den Beginnern. „Au ja man – ich mag es genau so. Alles lautlos – und keine Autos. Freie fahrt für den Typen auf dem Rad. Mit dem Ipod am Start – Volume auf Anschlag.“ Over and Out. Peace.

Lieblingssongs – wie immer fett markiert. Checkt auch die Vorgänger der Alben des Monats. Alle höchst hörenswert.

Tracklist:

1. Die Scheiße Kommt feat. Tone
2. Musik (Liebe) feat. Kool Savas
3. Signal feat. Azad
4. Skandalös feat. Samy Deluxe
5. Bei Nacht feat. Beginner
6. Ferris MC feat. Ferris MC
7. Deine Lieblingsrapper feat. Sido & Harris
8. Haute Cotoure feat. Afrob
9. Wir Fliegen feat. Eko Fresh
10. Tut Mir Leid feat. Dendemann
11. Lebendig & Frei feat. Das Bo
12. Ruhrpotter Liebe feat. Creutzfeld & Jakob
13. Kind feat. Thomas H.
14. Irgendwann feat. Curse
15. Fragen feat. Cora E.
16. Bea Love feat. Marlon B.
17. Orangener Mond feat. D-Flame
18. Extremsportler feat. Dean
19. Asphalt feat. Tefla & Jaleel
20. Auf Dem Dach feat. Fettes Brot

JAN: Prinz Pi – Rebell ohne Grund
FEB: Cro – Meine Musik
MAR: Mac Miller – Best Day Ever
APR: Pigeon John – Dragon Slayer
MAI: J-Luv – Threeshot (Retro)

Schreibe einen Kommentar